Der Trend hält an: Auch in diesem Jahr bleibt weiße Keramik eines der Lieblingsmaterialien der Uhrenbranche. Kein Wunder! Das strahlend weiße Material verkörpert so gut wie kaum ein anderes Luxus, Eleganz und Sportlichkeit zugleich.

Zudem ist das leichte Material angenehm am Handgelenk zu tragen, bleibt resistent gegen Kratzer und ist hautverträglich. Ob zu lässigen Blue-Jeans, zur eleganten Abend-Garderobe oder dem Business-Look – das weiße Material sorgt stets für einen modischen Statement-Look am Handgelenk.

Innovation und Eleganz

Die Luxusuhrenmanufaktur Zenith ist dem Trend ein weiteres Stück voraus und kombiniert mit der neuen Defy Classic weiße Keramik mit dem innovativen Material Kautschuk. Die Defy Classic White Ceramic besitzt ein Gehäuse aus weißer Keramik mit fein gearbeiteten polierten und satinierten Flächen, die im Sonnenlicht changieren. Mit seinem weichen Kautschukband und einem Durchmesser von 41 mm schmiegt sich der Zeitmesser perfekt sowohl an die Handgelenke von Männern als auch Frauen. Durch das weiße Kautschuk, das helle Keramikgehäuse und das silberfarbene, mehrschichtige Zifferblatt entsteht ein eleganter, monochromer Look, der auf stilvolle Art Aufsehen erregt.

Defy Classic White Ceramic ©Zenith

Wer zudem auf die inneren Werte setzt, liegt bei der Defy Classic White Ceramic genau richtig: Im Herzen des Zeitmessers schlägt das in der hauseigenen Manufaktur gefertigte und skelettierte Elite-Kaliber zuverlässig mit einer Gangreserve von über 48 Stunden – Uhrmacherkunst in innovativer Hülle.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen